Dringend gesucht! PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Wiebke Gaus   
Freitag, den 03. Mai 2013 um 08:41 Uhr

Gesucht für den diesjährigen Dorfabend:

Unrasierte Männerbeine und grazile Frauenkörper!

Es darf sich jeder angesprochen fühlen!

Das Casting findet am 31.5.2013 um 18 Uhr im Casino des Reitvereins statt!

Gern gesehen sind alle in Shorts und T-shirt! Es wird sportlich!

Wir freuen uns auf Euch, Doris und Wiebke

 
Dressurlehrgang mit Christoph Günter PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Wiebke Gaus   
Freitag, den 03. Mai 2013 um 08:34 Uhr

Der Dressurlehrgang war wieder mal eine gute Vorbereitung zur grünen Saison und alle Teilnehmer

konnten mit Christoph Günter gezielt an kleinen Fehlern und eingeschlichenen Problemen arbeiten. In Einzel- oder Zweierunterricht war dieses Mal noch intensiveres Training möglich und jeder kam voll auf seine Kosten. Aus jahrelanger Erfahrung wissen wir: Ein Lehrgang mit Günter lohnt sich immer, um für die Turniersaison startklar zu sein.

 
An alle Mitglieder! PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Wiebke Gaus   
Sonntag, den 21. April 2013 um 21:35 Uhr

 

Zuletzt aktualisiert am Freitag, den 03. Mai 2013 um 08:35 Uhr
 
Der Vorstand informiert! PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Wiebke Gaus   
Sonntag, den 21. April 2013 um 21:59 Uhr

An alle Mitglieder!

 

Laut Beschluss der Jahreshauptversammlung vom 16.3.2013 erhöht sich das Strafgeld für nicht

geleistete Arbeitsdienste von 5 Euro auf 10 Euro pro Stunde!

Die zu leistenden Pflichtstunden bleiben bei 6 Stunden pro Reiter.

Zur Erinnerung:

Bitte bei Erscheinen und beim Verlassen der Arbeitsdienste die Uhrzeit in das bereitliegende Buch eintragen!

 

Der Vorstand

 
Der Kreisreiterverband Gifhorn wird Dritter in Springe PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Wiebke Gaus   
Dienstag, den 09. April 2013 um 22:51 Uhr

Das hatte sich wohl keiner erhofft und schon gar nicht erwartet! Aber die Leistungen brachten den Erfolg. Bei den Landesmeisterschaften im Vierkampf am vergangenen Wochenende in Springe erreichte die Mannschaft des Kreisreiterverbandes Gifhorn den sensationellen dritten Platz in der Juniorenwertung! Das war eine Freude bei Johannes Hagemann ( RV Hankensbüttel), Henriette Hagemann ( RV Hankensbüttel), Birte Meinecke ( RV Knesebeck) und Malin Zierenberg ( RV Knesebeck). Die Mannschaft stellt sich aus den Ergebnissen der Einzelwertungen der Kreismeisterschaft im Vierkampf zusammen. Malin und Birte waren von Anfang an gesetzt, aber ganze vier Mal änderte sich die restliche Besetzung und dadurch verkürzte sich natürlich auch die Trainingszeit, aber Caroline Schmerschneider blieb dran und konnte dann die Erfolgsmannschaft vorstellen. Während des Trainings glaubte Dressurtrainerin Dorina Knetsch schon nicht mehr an eine vollständige Mannschaft!

Am Samstag war Laufen und Schwimmen dran und die Sensation kam per SMS: Der vorläufige erste Platz, Birte Dritte in der Einzelwertung!!!

Aber die Dressur lief nicht wie gewünscht. Es war schwierig bei drei Großpferden und einem Pony das Tempo zu halten. Johannes gab sein Bestes, die Gruppe gut zu führen. Beim Springen gab es dann die ein und andere Verweigerung, aber Malin erhielt eine tolle Wertung von 7,8 Punkten. Doch die Mannschaft rechnete sich keine Chancen auf die ersten Fünf aus!

Nach einem tollen Einmarsch warteten alle gespannt auf die Ergebnisse. Schon das allein wäre total schön gewesen, berichtete Caroline Schmerschneider. Alle Mannschaften liefen hintereinander ein und stellten sich im Halbkreis auf! Und dann ging es auf das Siegertreppchen!Henriette erreichte den zweiten Platz in der Einzelwertung, herzlichen Glückwunsch! Eine tolle Leistung mit viel Einsatz von allen, auch bei den Eltern und Betreuern, klasse! Wir sind stolz auf Euch!

Hier findet ihr die Bilder

Zuletzt aktualisiert am Montag, den 29. April 2013 um 22:14 Uhr
 
«StartZurück12345678910WeiterEnde»

Seite 10 von 17